Büroartikel
Der Begriff Büroartikel beschreibt sämtliche Gegenstände und Materialien, welche in einem Büro zum Einsatz kommen. Zu den Büroartikeln gehören insbesondere Gegenstände, welche im Büro Einsatz finden und gebraucht bzw. verbraucht werden. Möbel und Maschinen, wie z.B. Computer gehören nicht zu den Büroartikeln.

Die Gesetzgebung sieht für die Bestimmung, ob Büroartikel oder nicht, die Richtlinie des Preises vor. So zählen kleinere Gebrauchsgegenstände, welche günstiger als 60 Euro sind, nach deutschem Steuerrecht zu den Büroartikeln. Beispiele dafür sind Locher, Kugelschreiber, Bleistifte, Taschenrechner, Büroklammern, Notizblöcke oder Zettel und noch vieles mehr. Die gängigen Bürobedarfsartikel umfassen einen Katalog von mehreren 1000 Artikeln. Zu den Büroartikeln zählen weiter Artikel und Gegenstände, die im täglichen Bürostress den Mitarbeitern die Chance geben, den Überblick zu behalten. Des Weiteren sorgen Bürobedarfsartikel für ein strukturiertes Arbeitsumfeld, was immer dem unternehmerischen Erfolg dient.

Ein umfangreiches und gut strukturiertes Programm an Bürobedarfsartikeln finden Sie unter www.1abueromaterial.de






Webdesign by bentob